Weiterbildung: Punktions- und Injektionstechniken

Qualifizierungskurs

Mittwoch, 10. & Donnerstag , 11. April 2024

jeweils ab 08:00Uhr
in der Kröger Akademie, Gesundheitspassage Massen

330,00 

pro Person / inkl. MwSt.

99 vorrätig

Beschreibung

Sie erlangen Wissen über rechtliche Grundlagen wie das Arzneimittel- und Medizinprodukterecht. Weiterhin werden Sie zu anatomischen Grundlagen und Hygienevorgaben geschult. Den Kerninhalt stellen die Punktions- und Injektionstechniken dar, worunter folgende Schwerpunkte fallen:

  • venöse Punktion (intravenöse Injektion und venöse Blutentnahme)
  • Anlage peripher venöser Verweilkatheter
  • Injektionen in implantierte Portsysteme
  • subkutane/intrakutane Injektion
  • intramuskuläre Injektion

Überdies erhalten Sie Informationen zur Dokumentation, werden über Risiken und Komplikationen aufgeklärt und bekommen Tipps, wie Sie sich in Notfallsituationen verhalten sollten, um handlungsfähig zu bleiben. Nach dem Theorieteil festigen Sie ihr Wissen in praktischen Übungen.

Zugangsvoraussetzung: medizinische Grundausbildung


 

Schulungsinformationen:

Mittwoch, 10. & Donnerstag, 11. April 2024
Mi. 08:00 bis 15:00 Uhr
Do. 08:00 bis 12:00 Uhr
Danny M. Uhlmann
Notfallsanitäter, MSc MBA
Gesundheitspassage
Hertzstraße 8
03238 Massen-Niederlausitz

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Schulungsangebot gebucht haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Wir sind für Sie da! 

Menü

Rückruf

Gern rufen wir Sie zurück